Taufe

Sie interessieren sich für die Taufe? Hier erfahren Sie Wichtiges zu diesem Thema.  Wenn ein Mensch getauft wird, dann schließt Gott einen Bund mit ihm. Dieser Bund bleibt lebenslang bestehen - und darüber hinaus. Denn der Bund, den Gott in der Taufe mit uns schließt, der endet nicht, wenn unser Leben einmal endet. Auch dann sind wir aufgehoben in die barmherzigen Arme unseres Gottes. 

Für die Taufe finden Sie hier das Anmeldeformular: Taufanmeldung

Wenn ein Kind getauft wird, sollte wenigstens ein Elternteil unserer Kirche angehören. Das Kind wird Hilfe brauchen, um in die Gemeinde hinein zu wachsen. Damit die Eltern nicht allein gelassen werden, gibt es Mandatsträger der Gemeinde  Das Patenamt. Es sollen für Ihr Kind zwei bis höchstens sechs Paten einstehen.

Ihr Kind bekommt zu seiner Taufe seinen Taufspruch. Der bleibt ein Leben lang gültig. 

Über den Ablauf der Taufe erfahren Sie hier Wesentliches: Taufe - was passiert da

Wenn Sie Fragen zum Verhältnis von Taufe und Konfirmation haben, dann werden Sie hier fündig. Taufe oder Konfirmation?

Manchmal ist man unsicher, wie eine Taufe sozusagen nach der Kirche weiter gefeiert wird. Auch dazu bekommen Sie hier einige Tipps, die sicher noch ergänzt werden können. 

Taufgottesdienst - und dann?

Tageslosung

Nach oben